Oktober

Oktober 2020

Pflanzenfarben (Wochenendworkshop)
Kurs-Nr.: A13
Wann: Freitag, 09. 10. 2020, 10–16 Uhr
Wann: Samstag, 10. 10. 2020, 10–16 Uhr
Kursleiter: Sabine Nessling
Kosten: € 90,-

Der schöpferische Prozess beginnt diesmal nicht vor der weißen Leinwand, sondern bereits beim Sammeln der Färberpflanzen. Die Natur ist ein schier unerschöpflicher Fundus und gibt neue Impulse für die eigene Kreativität.
Am ersten Tag werden wir die mitgebrachten Pflanzen schneiden, rupfen und quetschen, um ihnen die Farbkraft zu entlocken. Wir kochen und dämpfen und schwelgen im Pflanzenrausch.

Wie kann ich die Farben haltbar machen?
Welche Bindemittel kann ich verwenden?
Worauf kann ich denn dann malen?
All diese Fragen beantworten wir in diesem Kurs.

Natürlich darf dann der eigentliche schöpferische Prozess nicht zu kurz kommen.
Wir malen auf Papieren, Keilrahmen, Baumwolltuch und was uns sonst noch so in die Finger kommt.
Es wird uns nicht nur die Tiefe und Ruhe der Farbstrahlung beeindrucken, sondern auch die emotionale Kraft der Pflanzenfarben, die weit über die Farbe als
Zweck hinausgeht.

Anmeldung: sabine@atelier-nessling.at

A3 Portrait on prints: Collage mit Zeitung, Noten, Landkarten
Kurs-Nr.: A14
Wann: Freitag, 17. 10. 2020, 16–20 Uhr
Kursleiter: Sabine Nessling
Kosten: € 50,-

Mit wenigen zügig gesetzten grafischen Linien, mit Stiften oder Pinseln, kann auf einem interessanten Untergrund (auf collagierten, bedruckten Papieren) ein Portrait entstehen. Aufgrund des bereits gestalteten Untergrundes kann getrost auf Modulationen verzichtet werden. Natürlich werden wir „unser Gesicht“ vorher gemeinsam auf einem Block zeichnerisch üben, bevor wir es auf unsere Leinwand übertragen. Wir können als Vorlagen das eigene Gesicht oder Gesichter aus Zeitschriften verwenden, jedoch erheben wir absolut keinen‚ Anspruch auf naturgetreue Wiedergabe.

Anmeldung: sabine@atelier-nessling.at

Kunterbunter Wortsalat
Kurs-Nr.: A15
Wann: Samstag, 24. 10. 2020, 10–16 Uhr
Kursleiter: Sabine Nessling
Kosten:

elifantolim brussala bulomen brussala bulomen tromtata
velo da bang band affalo purzamai affalo purzamai lengado tor
(Hugo Ball)

Papierduft, Tusche, Wasser, Lieblingswörter, Buchstaben, Bleistift, Feder, Stifte, Intuition, kunterbunt oder auf Karton, analysieren und unverkrampft, die eingene Handschrift malen, und wieder nicht, Buchstabenvariationen, Verbindunglinien, Basisfarben, Zeitgeist, Streetart, kreative Aspekte, Verpackungskarton, wow! Acrylfarben, Tusche, yay yay, besondere Kombinationen, Schablonen, auch Spray, Marker, geht auch in GROSS, Formensprache, Befreiung von der Schönschreiberei, Harmonie, Dissonanz, Gleichgewicht, Kontrast! Schön kann ja jeder!

Wer sich nicht bewegt, spürt auch seine Fesseln nicht!

Anmeldung: sabine@atelier-nessling.at